12. März 1998

KUNSTRADIO




"STATION ROSE"

THE FIRST DECADE: 1988 - 1998
von
station rose
Gary Danner & Elisa Rose


play - realaudio
A CASSETTE OF THIS PROGRAM CAN BE ORDERED FROM THE "ORF TONBANDDIENST"


Anläßlich der ersten Dekade ihres Schaffens präsentieren die beiden in Frankfurt a. M. lebenden und arbeitenden Wiener Künstler, die mit ihrem Projekt Station Rose die erste Multimedia-Band Europas gegründet haben, ihre Station Rose-Geburtstags-Jingle, die sie im Auftrag des KUNSTRADIO komponiert haben.

Mit dieser Jingle setzt Station Rose ihre seit zehn Jahren liebgewonnene Tradition der auditiven "Station Rose-News" fort. Auch auf jüngste Entwicklungen des Projekts Station Rose nimmt der Jingle Bezug. Zu hören sind u.a. Eindrücke vom 10-Jahres-Jubiläum von Station Rose, das am Vortag dieser Sendung (am 11.3.) live und im Internet gefeiert wird.

Weiters enthält der Jingle neueste, unveröffentlichte Musik und Texte von Station Rose sowie Nachrichten, die in ein ein "Hörspiel" verpackt werden. Räumlich-akustische Effekte, sogenannte "Audio-Attacken" sorgen zusätzlich für Spannung.

Mit Station Rose feiert natürlich auch ihr "Digitales Archiv" sein zehnjähriges Bestehen. Für den Station Rose-Jingle haben Elisa Rose und Gary Danner Samples aus dem von ihnen aufgebauten "Digitalen Archiv" ausgewählt und in völlig neuartige Zusammenhänge gesetzt. Besonderer Augenmerk wird bei der Sample-Selektion auf die wichtigsten künstlerischen Phasen der letzten 10 Jahre von Station Rose gelegt.



Station Rose wird 10 von Mariann Unterluggauer




PROGRAM
CALENDAR