10. Oktober 1996


22:20 - FAMILIE AUER

anschließend:
KUNSTRADIO

"DIAPHONIE #1"
"Camouflage"

Ein Live-Radiostück
von
Andrea Sodomka, Norbert Math und Rupert Huber


Im Rahmen von "musikprotokoll 96"
live übertragen aus dem Grazer Congress
im Kunstradio und im Zeit-Ton

eine Sodomka/Breindl-Produktion
Für ihren Beitrag für das heurige "musikprotokoll" verwendet die Wiener Medienkünstlerin und Komponistin Andrea Sodomka den Terminus "Camouflage" als Schlüsselbegriff, den es auszuloten gilt. Ganz im Sinne einer Camouflage, einer Strategie, angesiedelt zwischen Versteckenspielen und Täuschungsmanöver, gestalten sich auch die verschiedenen sprachlichen und akustischen Ereignisse der Live-Produktion, in die auch die Besucher des Festivals miteinbezogen werden: Neben einem Orchestrion, das im Grazer Congress aufspielen wird, sind verfremdete Klänge aus einem Soundpuzzle zu hören; mit "getarnten" Geschichten, Texten aus Lexika und anderen Täuschungen wird das Publikum an der Nase herumgeführt.

Sowohl Kunstradio als auch die Sendung Zeit-Ton sind diesem Stück von Andrea Sodomka gewidmet.



PROGRAM
CALENDAR