KUNSTRADIO


"RETRO - Aktuelles aus der Wiener Kunst"

Ein Über- und Rückblick auf die Wiener Kunstszene im Stil eines Magazins
von Molto Brutto


Dauer: 44 Minuten 40
Die Artrock-Band Molto Brutto - sie setzt sich aus Bildenden Künstlern, Literaten und Musikern zusammen -, simuliert hier die journalistische Form des Magazins, indem sie Reportage, Kurz-Feature, Glosse und Nachricht in mehr oder minder konventioneller Anordnung montiert. Die einem Radiomagazin eigene akustische Auflockerung mittels Musik besorgen Molto Brutto selbst bzw. lassen von befreundeten Gruppen besorgen.


1988 CALENDAR 1